Living with more art ()




click here to scroll to german version

Living with more art

“Living With MORE Art” ist der zweite Teil einer Ausstellungstrilogie in der Galerie Reinhard Hauff, innerhalb derer die Galerieräume – ausgestattet und dekoriert mit Kunstwerken aus den Jahren ab 1980 bis in die Gegenwart – in einen surrealen Wohnraum verwandelt werden.

Die drei Ausstellungen versammeln aus Möbelstücken oder Haushaltsgeräten konstruierte (oder zu solchen transformierte) Objekte – geschaffen von Künstlern, die sich ansonsten in ihrer Praxis nicht vorrangig mit dem Thema „Möbel“ beschäftigen.
In dieser Weise beschäftigt sich die Trilogie „Living With Art“ mit Arbeiten, die mit konventionellen oder potentiell praktisch-nützlichen Funktionen aufwarten, um ihren Status als Objekt im Bereich der Kunst neu zu definieren und zu untersuchen………..

Gruppenausstellung mit Marc Camille Chaimowicz, Kerstin Cmelka, Anne-Lise Coste, Olafur Eliasson, Andreas Fischer, Hadley + Maxwell, Georg Herold, Lello//Arnell (Jörgen Craig Lello & Tobias Arnell), Jochen Lempert, Thomas Locher, Josephine Meckseper, Matthias Megyeri, Alexej Meschtschanow, Lasse Schmidt-Hansen, Nada Sebestyén, Sarah Sze, Michel Verjux and Viron Vert.

Text / Galerie Reinhard Hauff